Einfache Tipps von Valiant

So sorgen Sie vor für sich und Ihre Familie

Die Zeit mit der Familie geniessen kann, wer richtig vorsorgt. Wie Sie Ihre Familie und sich in jeder Lebensphase absichern und wie die Vorsorge einfach geht – unsere besten Tipps.


​​​​​​​Für Familien ist eine bedarfsgerechte und weitsichtige Vorsorge besonders wichtig. Zum frühzeitigen Ansparen von Guthaben für die Pensionierung kommt die Absicherung der Familie für den Fall, dass ein Elternteil nicht mehr arbeiten kann oder sogar stirbt. Dabei stellen sich oft Fragen wie: Wer betreut die Kinder? Besteht ein Anspruch auf Rentenleistungen? Und reichen diese für den Unterhalt der Familie? Für ein sorgenfreies Zusammensein soll die Finanzierung des Lebensunterhalts für jeden Lebensabschnitt gut geplant sein.

Experten-Tipp
«Trend Set Family»

Das richtige Finanzinstrument: Mit dem Trend Set Family Plus von Vorsorgeprodukten profitieren.

Mehr erfahren >

Vorsorge – besser heute als morgen

Für eine umfassende Vorsorge ist das Zusammenwirken der drei Säulen des Schweizer Vorsorgesystems zentral. Die 1. Säule umfasst die AHV und die IV und wird auch «staatliche Vorsorge» genannt. Die 2. Säule ist die berufliche Vorsorge (Pensionskasse und Unfallversicherung). Die Frage ist, ob die Leistungen genügen, um den gewünschten Lebensstandard zu finanzieren. Zudem können in der Vorsorge Lücken entstehen, zum Beispiel durch einen längeren Auslandaufenthalt, ein Studium, durch Erwerbslosigkeit oder Mutterschaftsurlaub. Lücken in der Vorsorge führen zu Rentenkürzungen, zum Beispiel in der Pension.

Für finanzielle Sicherheit, egal in welchem Alter, gilt es, diese Vorsorgelücken zu schliessen. Hierfür eignet sich unter anderem die 3. Säule. Mit einem Säule-3a-Konto oder 3a-Vorsorge-Fonds können Sie langfristig Geld ansparen. Die einbezahlten Beträge können Sie direkt vom steuerbaren Einkommen abziehen. Zum Absichern von Lücken bei einer Invalidität oder im Todesfall ist es empfehlenswert, den Abschluss einer Risikoversicherung zu prüfen. Mit diesen Lösungen können Sie Vorsorgelücken schliessen und sowohl für nach der Pensionierung als auch für die Familie heute vorsorgen.

Experten-Tipp
«Budgetplanung leicht gemacht»

Nutzen Sie unseren einfachen Budgetrechner und lassen Sie sich von Experten beraten.

Zum Budgetrechner >

Bereits für die Zeit nach der Pensionierung planen

Eine Budgetplanung macht praktisch in jedem Lebensabschnitt Sinn. Speziell im Hinblick auf die Pensionierung ist es zentral, dass Sie Ihr Budget kennen und für die Zukunft planen. Denn die Renten aus AHV und Pensionskasse sind in der Regel tiefer als der letzte ordentliche Lohn. Werden Sie oder Ihr/e Ehepartner/In pensioniert, ist also oftmals weniger Geld vorhanden als zuvor.

Experten-Tipp
«Vorsorge und Absicherung für Familien»

Tipps für die richtige Vorsorge gibt Luca Dauccia, Finanzexperte bei der Valiant Bank.

Sich und die Familie absichern

Auch die Leistungen bei einem Invaliditäts- und Todesfall sollten Sie genau analysieren und Lücken je nachdem absichern. Das weiss auch Luca Dauccia. Er empfiehlt einen Vorsorge-Check. Da die Bedürfnisse je nach Lebensphase und persönlicher Prioritäten sehr unterschiedlich sind, ist es entscheidend, dass man sich rechtzeitig und regelmässig um die Vorsorge kümmert. So sind Sie bestmöglich auf die verschiedenen Lebenssituationen vorbereitet und können unangenehme Überraschungen vermeiden.

Profitieren Sie von der Valiant Familienaktion

Valiant kennt die Bedürfnisse von Eltern – und gewährt allen Familienmitgliedern attraktive Vergünstigungen.

Erfahren Sie mehr