Einführung Geoblocking per 15. Oktober 2012

Ab dem 15. Oktober 2012 ist Ihre Maestro- Karte standardmässig nur noch in der Schweiz und allen europäischen Ländern einsetzbar.
26/11/2012, Valiant aktuell

Ab dem 15. Oktober 2012 ist Ihre Maestro- Karte standardmässig nur noch in der Schweiz und allen europäischen Ländern einsetzbar. Um die Karte auf Reisen in anderen Kontinenten zu benützen, können Sie die gewünschte Region via unseren Kundendienst, Tel. 031 320 91 11 freischalten.

Folgende Regionen stehen Ihnen dabei zur Auswahl:

  • Schweiz & Liechtenstein
  • Europa
  • Russland / unabhängige Staaten
  • Afrika
  • Kanada
  • USA / Mexiko
  • Lateinamerika / Karibik
  • Mittlerer Osten / Asien / Pazifik / Australien


Falls Sie für Ihre Maestro-Karte bereits ein spezifisches Einsatzgebiet definiert haben (z.B. Schweiz, Europa und Afrika), wird sie nicht auf den Standard zurückgestellt.

Als zusätzliche Sicherheit gilt für Bargeldbezüge und Einkäufe ausserhalb Europas eine Tageslimite von max. CHF 1'000.00. Diese kann nicht geändert werden.

Geoblocking

Medienkontakte
Medienschaffenden stehen wir für sämtliche Anfragen gerne zur Verfügung:
031 320 96 01
medien@valiant.ch
date=26/11/2012,,time=06:21,,description=Einführung Geoblocking per 15. Oktober 2012