Geschäftsstellen Bern Breitenrain und Bätterkinden

Die beiden Valiant Geschäftsstellen Bern Breitenrain und Bätterkinden werden geschlossen. Die Türen im Berner Breitenrainquartier schliessen Ende November 2018, in Bätterkinden Ende Februar 2019. Hauptgründe sind die abnehmenden Schaltertransaktionen und die Nähe zu anderen Geschäftsstellen.
17/10/2018, Medienmitteilung

Ein effizienter Vertrieb ist eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche Zukunft von Valiant. Aus diesem Grund wird das bestehende Geschäftsstellennetz regelmässig überprüft. Nun hat Valiant entschieden, die beiden Standorte Bern Breitenrain und Bätterkinden zu schliessen. Gründe für die Schliessungen sind einerseits das veränderte Kundenverhalten: Immer mehr Kundinnen und Kunden erledigen einfache Bankgeschäfte zeit- und ortsunabhängig im eBanking, im Mobile Banking oder an Bancomaten. Entsprechend rückläufig sind die Schaltertransaktionen in den Geschäftsstellen. Andererseits verfügen beide Geschäftsstellen über gut erreichbare Alternativen. Die Kombination dieser Gründe hat zum Schliessungsentscheid geführt.

Nähe zum Bundesplatz und zum Bahnhofplatz
Privatkunden und KMU-Kunden der Geschäftsstelle Breitenrain werden ab 1. Dezember 2018 von den naheliegenden Geschäftsstellen Bern Bundesplatz und Bern Bahnhofplatz betreut. Die vier Mitarbeitenden vom «Breitsch» werden bei Valiant weiterbeschäftigt. Der Bancomat für Ein- und Auszahlungen in Franken und Euro bleibt im Breitenrainquartier bestehen.

Nähe zu Utzenstorf
Die Geschäftsstelle Bätterkinden wird per Ende Februar 2019 in die Geschäftsstelle Utzenstorf integriert. Die beiden Filialen arbeiten schon seit Jahren eng zusammen (Personalrotation, gleiche Geschäftsstellenleiterin). Privatkunden und KMU aus Bätterkinden werden weiterhin von den gleichen Kundenberatenden betreut. Der Bancomat bleibt für Auszahlungen in Franken und Euro ebenfalls am bisherigen Standort in Bätterkinden.

Umbau der Geschäftsstelle Utzenstorf Anfang 2019
Vor der Zusammenführung mit Bätterkinden wird die Kundenzone der Geschäftsstelle Utzenstorf neugestaltet und mit Videoempfang und einem erweiterten Selbstbedienungsangebot ausgestattet. Die Kundenzone wird anschliessend von Montag bis Freitag von 08.30 bis 18.30 Uhr geöffnet sein. Ausführliche Finanzberatungen mit den vier Kundenberatenden vor Ort sind nach Terminvereinbarung auch ausserhalb der Öffnungszeiten möglich.

Neue Geschäftsstellen in anderen Regionen
Valiant ist derzeit mit 91 Geschäftsstellen in ihrem Marktgebiet lokal verankert. Die Bank wird in den kommenden Jahren ihr Marktgebiet ausdehnen und neue Filialen in Vevey, Nyon, St. Gallen, Wil, Rheinfelden und Frauenfeld eröffnen. Das Ziel ist eine Ausdehnung des Geschäftsgebiets vom Genfersee bis an den Bodensee.

Medienkontakte
Medienschaffenden stehen wir für sämtliche Anfragen gerne zur Verfügung:
031 320 96 01
medien@valiant.ch
date=17/10/2018,,time=10:30,,description=Geschäftsstellen Bern Breitenrain und Bätterkinden