Moody’s erhöht Kreditratings von Valiant

Die Kundengelder von Valiant sind äusserst sicher.
22/05/2015, Medienmitteilung

Die Kundengelder von Valiant sind äusserst sicher. Das beweist die jüngste 
Erhöhung der Kreditratings durch Moody’s, einer der weltweit führenden Ratingagenturen.
 

Die Ratingagentur Moody’s hat am 21. Mai 2015 sowohl die kurz- und langfristigen Kreditratings der Valiant Bank um eine Stufe erhöht. Die kurzfristigen Verbindlichkeiten hat Moody‘s mit P-1, und damit ihrer höchsten Stufe, bewertet. Die langfristigen Kundengelder erhielten neu die Bewertung A2 mit Ausblick positiv.

Hohe Bilanzqualität und tiefe Risiken
Hauptgründe für das Upgrade waren für Moody’s das tiefe Risikoprofil sowie die äusserst geringe Ausfallwahrscheinlichkeit der Kundengelder. CEO Markus Gygax freut sich vor allem über den positiven Ausblick: «Das bessere Rating zeigt, dass Valiant die Trendwende geschafft hat ohne die Risiken zu erhöhen. Die Bilanz weist eine hohe Qualität aus, und die Risiken haben wir im Griff. Der positive Ausblick bestätigt unsere Ambitionen, Valiant in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.»

Aktuelle Mitteilung von Moody’s 


Valiant Bank AG: Moody's Kreditratings per 21. Mai 2015

 

neu

bisher

Short term deposit rating

p-1

p-2

Long term deposit rating

A2, Ausblick positiv

A3

Baseline Credit Assessment

baa1

baa1

Valiant Bank AG
Marc Andrey
Bundesplatz 4
3001 Bern
 Kontakt

Downloads
Herunterladen Medienmitteilung (pdf 19 KB)
Medienkontakte
Medienschaffenden stehen wir für sämtliche Anfragen gerne zur Verfügung:
031 320 96 01
medien@valiant.ch
date=22/05/2015,,time=12:45,,description=Moody’s erhöht Kreditratings von Valiant