Publikation des Valiant Geschäftsberichts 2018

Die Valiant Holding AG hat heute ihren Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2018 veröffentlicht. Er beginnt mit einer Botschaft des Präsidenten des Verwaltungsrates, Jürg Bucher, und des CEO, Markus Gygax. Im anschliessenden Interview äussern sich die Beiden sowie der Finanzchef, Ewald Burgener, zum Geschäftsjahr 2018, zur Umsetzung der Strategie 2020 und sie blicken voraus auf die kommenden Herausforderungen.
21/03/2019, Financial News, Medienmitteilung

Lohngleichheit zwischen Mann und Frau
Bei Valiant gilt der Grundsatz des gleichen Lohns für gleichwertige Arbeit. Im Jahr 2018 hat sie mit gezielten Massnahmen sichergestellt, dass die Lohngleichheit zwischen Frau und Mann eingehalten wird. Valiant misst die Lohngleichheit zwischen Frauen und Männern jährlich mit «Logib», dem Lohngleichheitsinstrument des Eidgenössischen Büros für die Gleichstellung von Frau und Mann.

Nachhaltigkeit im Anlage- und Finanzierungsgeschäft
Valiant nimmt ihre Verantwortung im Finanzierungs- und Anlagegeschäft wahr. Projektfinanzierungen von Geschäftskunden werden neu auf kontroverse Umwelt- und Sozialthemen geprüft. Werden die Standards nicht eingehalten, wird das Geschäft abgelehnt. Die dafür definierten Ausschlusskriterien werden in den Kreditgewährungsprozess integriert. Im Anlagegeschäft bietet Valiant mehrere nachhaltige Fondslösungen an und schliesst kontroverse Unternehmen insbesondere aus der Waffenindustrie aus. Zudem führt Valiant ESG (Environment, Social und Governance)-Kriterien ein, um ihre Anlageprodukte zu bewerten.

Der Geschäftsbericht der Valiant Holding AG ist auf valiant.ch/geschaeftsbericht aufgeschaltet. Eine mobilefähige Onlineversion finden Interessierte hier: valiant-gb.ch.

Downloads
Herunterladen Medienmitteilung vom 21. März 2019 (pdf 21 KB)
Medienkontakte
Medienschaffenden stehen wir für sämtliche Anfragen gerne zur Verfügung:
031 320 96 01
medien@valiant.ch
date=21/03/2019,,time=07:00,,description=Publikation des Valiant Geschäftsberichts 2018