Valiant baut Beteiligung an Triba aus

Wie in der Medienmitteilung vom 7. April 2010 kommuniziert, baut Valiant ihre Beteiligung an Triba aus.
21/04/2010, Financial News, Medienmitteilung

Wie in der Medienmitteilung vom 7. April 2010 kommuniziert, baut Valiant ihre Beteiligung an Triba aus. Sie übernimmt das Aktienpaket der Triba Aktien von der Clientis Zürcher Regionalbank, welche dieses im Mai 2009 anlässlich der Kapitalerhöhung der Triba erworben hat. Der Preis pro Aktie beträgt CHF 1500. Damit untermauert Valiant die Bedeutung der Kooperation, die das Ziel hat, Marktchancen gemeinsam zu nutzen und Synergiepotenziale zu erschliessen. Valiant baut ihre Beteiligung von 5 Prozent auf rund 23 Prozent aus.

Wie zwischen der Clientis Zürcher Regionalbank und der Triba vereinbart, wurde den Aktionären der Triba, welche zum Zeitpunkt des öffentlich beurkundeten Vollzugs der Kapitalerhöhung 2009, am 26. Mai 2009, im Aktienbuch der Triba eingetragen waren, die von der Clientis Zürcher Regionalbank gehaltenen Aktien zum Kauf angeboten. Die Angebotsfrist dauerte vom 1. April 2010 bis zum 14. April 2010 und der Preis pro Aktien betrug CHF 1500. Gemäss den Angaben von Triba wurden von den bezugsberechtigen Aktionären rund 500 Aktien nachgefragt. Vereinbarungs-gemäss übernimmt Valiant nach Ablauf dieses Angebots das bestehende Aktienpaket von der Clientis Zürcher Regionalbank an der Triba zu Originalkonditionen.

Downloads
Herunterladen Medienmitteilung 21.04.2010 (pdf 15 KB)
Medienkontakte
Medienschaffenden stehen wir für sämtliche Anfragen gerne zur Verfügung:
031 320 96 01
medien@valiant.ch
date=21/04/2010,,time=05:00,,description=Valiant baut Beteiligung an Triba aus