Valiant beendet Aktienrückkaufprogramm

Valiant beendet Aktienrückkaufprogramm
15/02/2010, Financial News, Medienmitteilung

Die Valiant Holding AG hat das am 2. Juni 2009 begonnene Aktienrückkauf-programm am 12. Februar 2010 abgeschlossen. Insgesamt wurden 969 255 Aktien für CHF 196,2 Mio., entsprechend 5,78 % der ausstehenden 16 761 716 Namenaktien à CHF 0.50 nominal, zurückgekauft. Der Rückkauf erfolgte mittels einer an der SIX Swiss Exchange speziell für den Aktienrückkauf eingerichteten zweiten Handelslinie. Der durchschnittliche Kaufpreis je Aktie betrug CHF 202,44.

Der Verwaltungsrat der Valiant Holding AG beabsichtigt, der Generalversammlung vom 20. Mai 2010 eine Kapitalherabsetzung unter Vernichtung der zurückgekauften Namenaktien zu beantragen.

Downloads
Herunterladen Medienmitteilung 15.02.2010 (pdf 13 KB)
Medienkontakte
Medienschaffenden stehen wir für sämtliche Anfragen gerne zur Verfügung:
031 320 96 01
medien@valiant.ch
date=15/02/2010,,time=06:00,,description=Valiant beendet Aktienrückkaufprogramm