Valiant setzt Wachstumskurs fort - Sonderfaktoren belasten Ergebnis - unveränderte Dividende

Valiant setzt Wachstumskurs fort - Sonderfaktoren belasten Ergebnis - unveränderte Dividende
09/03/2011, Financial News, Medienmitteilung

Valiant hat 2010 ihren Wachstumskurs im operativen Geschäft fortgesetzt. Die Kundenausleihungen wuchsen im Vorjahresvergleich um 996,1 Mio. Franken oder 5,0 Prozent auf 21,1 Mrd. Franken. Bei den Kundengeldern verzeichnete Valiant eine Zunahme von 999,5 Mio. Franken auf 16,8 Mrd. Franken, was ein Plus von 6,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr darstellt. Dieses Wachstum verdeutlicht das Vertrauen der Kundinnen und Kunden in Valiant. Insgesamt erhöhte sich die Bilanzsumme um 6,6 Prozent auf 24,4 Mrd. Franken. Das Kreditportfolio von Valiant zeichnet sich weiterhin durch eine hohe Qualität aus: Von den Ausleihungen sind 90,7 Prozent oder 19,2 Mrd. Franken grundpfändlich sichergestellt. Davon entfallen 92,4 Prozent auf 1. Hypotheken.

Weitere Informationen entnehmen Sie aus den folgenden Dokumenten.
 

Downloads
Herunterladen Medienmitteilung 09.03.2011 (pdf 34 KB)
Herunterladen Bilanz und Erfolgsrechnung 2010 (pdf 199 KB)
Medienkontakte
Medienschaffenden stehen wir für sämtliche Anfragen gerne zur Verfügung:
031 320 96 01
medien@valiant.ch
date=09/03/2011,,time=06:00,,description=Valiant setzt Wachstumskurs fort - Sonderfaktoren belasten Ergebnis - unveränderte Dividende