Valiant > Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise

 

Allgemeine Nutzungsbedingungen
Bitte lesen Sie diese Bedingungen genau durch. Mit dem Zugriff auf die Webseite der Valiant Bank („Valiant-Webseite“) erklären Sie, dass Sie die folgenden Nutzungsbedingungen im Zusammenhang mit dieser Webseite (und den darin enthaltenen Elementen) verstanden haben und anerkennen. Wenn Sie mit den nachfolgenden Bedingungen nicht einverstanden sind, unterlassen Sie den Zugriff auf diese Webseite.

Adressatenkreis
Die Valiant-Webseite richtet sich ausschliesslich an natürliche und juristische Personen und Institutionen mit Wohnsitz bzw. Sitz in der Schweiz. Insbesondere ist die Valiant-Webseite nicht für Personen bestimmt, die einer Rechtsordnung unterstehen, welche die Publikation bzw. den Zugang zur Valiant-Webseite verbietet. Personen, auf die solche Einschränkungen zutreffen, ist der Zugriff auf diese Webseite nicht gestattet und haben diese zu verlassen.

Kein Angebot
Die auf der Valiant-Webseite verfügbaren Inhalte dienen ausschliesslich Informationszwecken. Sie beinhalten weder Angebote zum Kauf bzw. Verkauf von Anlageninstrumenten noch Anlagevorschläge der Valiant Bank. Die Informationen auf dieser Webseite sind allgemeiner Natur und beziehen sich nicht auf die speziellen Investitionsziele, die finanzielle Situation oder die besonderen Bedürfnisse spezifischer Nutzer. Die Valiant-Webseite dient nicht der Anlageberatung oder als Entscheidungshilfe für rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen. Wenn Sie sich für ein bestimmtes Anlageprodukt interessieren, lesen Sie bitte die vollständige Produktedokumentation und kontaktieren Sie Ihren Kundenberater, bevor Sie einen Anlageentscheid treffen.

Risikohinweise
Die Performance einer Anlage in der Vergangenheit enthält keinerlei Aussagen und bietet insbesondere keinerlei Garantie für die zukünftige Wertentwicklung der Anlage. Anlageinvestitionen sind mit Risiken verbunden, wozu auch der potenzielle Verlust des Kapitals gehört. Bestimmte Anlagen sind hohen Kursschwankungen unterworfen und können plötzlich und in beträchtlichem Umfang an Wert verlieren. Wertpapiere und Finanzinstrumente, die auf Fremdwährungen lauten, sind zudem Wechselkursschwankungen ausgesetzt. Für weitere Informationen zu Anlagerisiken beachten Sie bitte die bei der Valiant Bank erhältliche Broschüre „Besondere Risiken im Effektenhandel“.

Keine Zusicherung / Keine Gewährleistung
Die Valiant Bank unterhält ihre Webseite mit aller Sorgfalt, um die Zuverlässigkeit der publizierten Informationen zu gewährleisten. Die Valiant Bank macht jedoch keinerlei Zusicherung oder Gewährleistung für die Korrektheit, Zuverlässigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der auf der Webseite enthaltenen Informationen und Ansichten. Die Valiant Bank kann ihre Webseite jederzeit und ohne vorherige Ankündigung abändern. Die Valiant Bank übernimmt ausserdem keine Verantwortung und gibt keine Gewähr dafür ab, dass die Funktionen auf ihrer Webseite fehlerlos sind oder nicht unterbrochen werden, dass Fehler behoben werden und dass diese Webseite oder der Server frei von schädlichen Bestandteilen ist. Wenn Sie bestimmte Verknüpfungen (Links) aktivieren, verlassen Sie auf Ihr eigenes Risiko die Webseite der Valiant Bank. Die Valiant Bank hat die mit ihrer Webseite verknüpften Seiten Dritter nicht überprüft und trägt keine Verantwortung für deren Inhalte.

Datensicherheit
Wir weisen Sie darauf hin, dass Daten beim Transport über das Internet selbst dann unkontrolliert grenzüberschreitend übermittelt werden können, wenn sich sowohl der Absender als auch der Empfänger im gleichen Land befinden. Wir übernehmen für die Sicherheit Ihrer Daten während der Übermittlung via Internet keine Haftung. Mitteilungen, die Sie uns per eMail senden, sind weder vertraulich noch sicher. Sie können von Dritten eingesehen, abgefangen oder verändert werden oder können verloren gehen. Bitte verwenden Sie deshalb für Ihre Kommunikation mit der Valiant Bank einen sicheren Kanal, sofern ein solcher zur Verfügung steht. Keinesfalls dürfen Sie personenbezogene oder vertrauliche Informationen, insbesondere jegliche Kontodaten, in gewöhnlichen eMails versenden. Da selbst bei der Übertragung verschlüsselter Daten Absender und Empfänger erkennbar bleiben, besteht die Möglichkeit, dass ein Dritter auf eine Bankbeziehung zwischen Ihnen und der Valiant Bank schliessen kann.

Verwendung von Informationen / Cookies
Wir bitten Sie um Kenntnisnahme, dass wir das Nutzerverhalten auf der Valiant-Website zu statistischen Zwecken aufzeichnen. Davon sind Nutzungsdaten wie IP-Adresse, Standort, Datum und Uhrzeit, Seitenzugriffe, Angaben zum Browser, Provider etc. betroffen.  Die erfassten Daten werden zu Marketingzwecken anonymisiert, d.h. ohne Rückschlüsse auf Ihre Person, ausgewertet. Wir geben keine Daten an Dritte (mit Ausnahme der von uns beauftragten externen Dienstleister) weiter.

In bestimmten Fällen setzen wir so genannte Cookies ein. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass das Setzen von Cookies verhindert oder davor gewarnt wird. Bestimmte Dienstleistungen können in diesem Fall nicht genutzt werden.

Template: Finish

Aktivieren Sie folgende Checkbox, wenn Ihr Besuch auf www.valiant.ch nicht aufgezeichnet werden soll.

Haftungsausschluss
Weder die Valiant Bank noch einzelne ihrer Organe, Mitarbeiter oder Beauftragten haften, auch nicht bei Fahrlässigkeit, für Schäden oder Folgeschäden, die sich aus oder im Zusammenhang mit dem Zugriff oder der Benutzung der Valiant-Webseite resp. der Unmöglichkeit des Zugriffs oder der Benutzung ergeben.

Immaterialgüterrechte
Sämtliche Elemente und Marken auf der Valiant-Webseite gehören ausschliesslich und umfassend der Valiant Holding bzw. der Valiant Bank. Die Wiederveröffentlichung jeglicher Elemente und Marken ist nur mit vollständiger Quellenangabe sowie der vorgängigen schriftlichen Zustimmung der jeweiligen Rechtsinhaberin erlaubt. Durch Herunterladen oder Kopieren der Webseite werden Ihnen keinerlei Rechte im Hinblick auf die Software oder Elemente und Marken auf der Webseite übertragen. Die Valiant Holding sowie die Valiant Bank behalten sich sämtliche Rechte (insbesondere Urheber- und Markenrechte) hinsichtlich aller Elemente und Marken auf der Webseite vor und werden sämtliche Möglichkeiten zur Durchsetzung dieser Rechte vollumfänglich wahrnehmen.

Gerichtsstand
Die Benutzung der Valiant-Website sowie diese Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise unterstehen schweizerischem Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Bern.

Information zur Einlagensicherung
Sind meine Einlagen durch die Einlagensicherung geschützt?
Ja, die Valiant Bank ist, wie jede Bank und jeder Effektenhändler in der Schweiz, verpflichtet, die Vereinbarung über die Einlagensicherung der Schweizer Banken und Effektenhändler zu unterzeichnen. Die Einlagen der Kunden sind also bis zum Höchstbetrag von CHF 100 000.00 pro Kunde gesichert. Als Einlagen gelten auch Kassenobligationen, die im Namen des Einlegers bei der ausgebenden Bank hinterlegt sind. Die Einlagensicherung in der Schweiz wird durch esisuisse gewährleistet und unter www.esisuisse.ch wird das System der Einlagensicherung im Detail erklärt.

Automatischer Informationsaustausch (AIA)
Der automatische Informationsaustausch (AIA) ist der globale Standard zur Bekämpfung von grenzüberschreitender Steuerhinterziehung. Die Steuerverwaltungen der teilnehmenden Länder tauschen dazu jährlich steuerrelevante Kundendaten zu ausländischen Bankkonten und Depots aus.

Wieso setzt Valiant die Anforderungen des AIA um?
Inzwischen haben sich bereits über 100 Länder zur Umsetzung des Abkommens verpflichtet, darunter auch die Schweiz. Die Schweiz hat namentlich im Mai 2015 mit der EU ein Abkommen zur Einführung des AIA unterzeichnet. Zwischenzeitlich wurden mit anderen Ländern gemeinsame Erklärungen zur Einführung des AIA abgeschlossen. Die Schweiz hat das unterzeichnete Abkommen in einem nationalen Gesetz konkretisiert. Valiant setzt sich für einen steuerkonformen Finanzplatz ein und befürwortet die Umsetzung des AIA-Abkommens und wird die gesetzlichen Anforderungen an die Finanzinstitute konsequent umsetzen.

Wann beginnt der AIA?
Die Umsetzung des AIA in der Schweiz hat am 1. Januar 2017 begonnen bzw. es können ab dann Daten gesammelt werden. Ab Mitte 2018 meldet die Schweizer Steuerbehörde die relevanten Kundendaten den zuständigen ausländischen Steuerbehörden.

Welche Auswirkungen hat der AIA auf Sie?
Gemäss AIA muss Valiant von allen Individual- und Geschäftskunden zusätzliche steuerrelevante Informationen dokumentieren. Wird ein Kunde als meldepflichtig identifiziert, muss Valiant die Kundendaten (Name, Adresse, Geburtstagtag, Steueridentifikationsnummer, Kontonummer und Finanzdaten) der eidgenössischen Steuerverwaltung (ESTV) melden. Die ESTV wird diese Kundendaten anschliessend der betroffenen ausländischen Steuerverwaltung übermitteln. Das inländische Bankkundengeheimnis besteht auch weiterhin. Valiant unterliegt grundsätzlich immer noch der Schweigepflicht und wird keine unberechtigten Informationen über Kunden an die ESTV offenlegen.

Welche Vorkehrungen müssen Sie treffen?
Falls Sie aufgrund Ihres Wohnsitzes im Ausland oder Ihrer Position als beherrschende Person eines Rechtsträgers vom Abkommen direkt betroffen sind, werden Sie von Valiant zeitnah informiert und auf die Folgen hingewiesen.

Wo finde ich weitere Informationen?

Website der OECD
Homepage des Staatssekretariats für internationale Finanzfragen SIF: Übersicht der AIA-Vereinbarungen mit Partnerstaaten

Basisdokument - Allgemeine Geschäftsgrundlagen