Valiant > Über uns > Über uns > Medien und Aktuell > Medien und Aktuell

Medien und Aktuell

Umfassend und transparent informiert

06. Januar 2017 / Medienmitteilung

Valiant lanciert Business Sets für KMU

Valiant vereinfacht den Geschäftsalltag von KMU und Selbstständigen. In den neuen Business Sets erhalten Unternehmen alles, was sie für ihre täglichen Bankgeschäfte brauchen. Damit erweitert Valiant die Erfolgsgeschichte der Lila Sets auf ihre Geschäftskunden.

Vor bald drei Jahren hat Valiant ihre Lila Sets für Privatkunden eingeführt. Diese beinhalten die gängigsten Finanzdienstleistungen zu einem attraktiven Pauschalpreis. Und sie entsprechen einem Kundenbedürfnis: Rund 50‘000 solcher Pakete hat Valiant bisher abgeschlossen. Nun geht die Erfolgsgeschichte mit Sets für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Selbstständige weiter.

Eine Pauschalgebühr für alles
Die neuen Business Sets von Valiant enthalten die wichtigsten Finanzdienstleistungen, die Unternehmen in ihrem Geschäftsalltag brauchen. Die Kunden zahlen eine Pauschalgebühr, in der sämtliche Kosten für Kontoführung, Abschlüsse, Buchungen und Auszüge enthalten sind. Gleichzeitig profitieren die Geschäftskunden von weiteren Vergünstigungen bei
Debit- und Kreditkarten oder beim Buchhaltungstool «BusinessNet».

Das Finanzleben für KMU vereinfachen
Valiant bietet die Business Sets je nach Grösse und Bedürfnissen des Unternehmens in drei verschiedenen Ausprägungen an: Basic (CHF 4.– pro Monat), Standard (CHF 8.– pro Monat) und Pro (CHF 15.– pro Monat). Ergänzt mit kostenpflichtigen Dienstleistungen wie Firmenkrediten, Bankgarantien oder dem Cash Deposit Konto für überschüssige Liquidität erhalten KMU und Selbstständige die passenden Lösungen für ihren Finanzalltag. Die Unternehmen können zudem auch ihre Ausgaben besser planen.

Kurz: Mit den Business Sets vereinfacht Valiant den KMU das Finanzleben.

Weitere Informationen: valiant.ch/business-sets

Valiant Bank AG
Marc Andrey
Bundesplatz 4
3001 Bern
Kontakt