In unserer FAQ finden Sie häufig gestellt Fragen und Antworten zum Bankengeschäft. Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen auch ganz diskret und persönlich. In unserer FAQ finden Sie häufig gestellt Fragen und Antworten zum Bankengeschäft. Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen auch ganz diskret und persönlich.

FAQ Valiant App - Ihre Fragen und Antworten

FAQ Valiant App

Content with FAQ Valiant App .

Wenn Sie die Sprache ändern möchten, können Sie das folgendermassen tun:

  • iOS: Öffnen Sie in den Systemeinstellungen den Bereich «Valiant» am Ende der Liste. Unter der Rubrik ‘‘Sprache“ können Sie die Spracheinstellungen bearbeiten.
  • Android: Öffnen Sie die Valiant App und drücken Sie auf das Globalmenü oben links. Unter der Rubrik „App-Einstellungen“ kann die Sprache angepasst werden.

Die neue Valiant App wird gestaffelt für unsere Kundinnen und Kunden freigeschaltet.

Sie benötigen zur Aktivierung der App einen QR-Aktivierungscode. Diesen erhalten Sie sobald Ihr Vertrag freigeschaltet und somit für die Verwendung der neuen App aktiviert wurde.

Falls Sie bereits unser E-Banking nutzen, erhalten Sie den Aktivierungscode automatisch beim Anmelden ins E-Banking, sobald Ihr Vertrag aktiviert wurde. Anschliessend haben Sie einige Tage Zeit, Ihre App wie folgt zu aktivieren:

  • Loggen Sie sich mit Ihrer Vertragsnummer und Ihrem Passwort auf einem Computer im E-Banking (valiant.ch) ein.
  • Sie werden aufgefordert, Ihr Loginverfahren zu ändern. Klicken Sie hierzu auf den Button «Jetzt umstellen». Dieser Schritt ist notwendig, damit Sie sich künftig mit der Valiant App im E-Banking anmelden können. Die CrontoSign Swiss App benötigen Sie ab diesem Zeitpunkt nicht mehr.
  • Öffnen Sie die App und klicken Sie auf «Code scannen».
  • Scannen Sie mit der Valiant App den QR-Code. Anschliessend werden Sie durch die einzelnen Schritte zur Aktivierung der App geführt.

Wenn Sie unser E-Banking noch nicht nutzen, können Sie einen Aktivierungscode in der neuen Valiant App bestellen.

Wenn Sie Ihren App-PIN vergessen haben, können Sie sich mittels ihrer biometrischen Zugangsdaten (Fingerabdruck/Face ID) anmelden.

Sollte die Anmeldung mit der biometrischen Authentifizierung nicht funktionieren, müssen Sie einen neuen Aktivierungsbrief anfordern. Dies können Sie bequem in der App erledigen:

  • Klicken Sie unter dem Zahlenblock auf den Button «PIN vergessen».
  • Anschliessend klicken Sie auf «Aktivierungsbrief anfordern»‘ und bestätigen die Auswahl auf im nächsten Schritt. Ihr Login wird nun aus Sicherheitsgründen temporär deaktiviert.
  • Sie werden nun gebeten, Ihre Kontaktdaten und Ihre Adresse zu erfassen. Füllen Sie hierzu das Kontaktformular aus. Sind alle Felder ausgefüllt, können Sie die Bestellung auslösen.
  • Der Aktivierungsbrief wird Ihnen in 2-3 Arbeitstagen per Einschreiben zugestellt. Der Aktivierungscode ist maximal 30 Tage gültig.

Die Zahlungserfassung mit dem App-PIN ist nicht möglich. Es muss ein neuer Aktivierungsbrief bestellt werden.

Die Bestellung eines neuen Aktivierungsbriefs ist auch telefonisch über unsere Hotline unter 031 952 22 50 möglich.

Nein, aktuell kann ein E-Banking-Vertrag nur auf einem Gerät verwendet werden.

Für die Bestellung eines E-Banking-Zugangs lautend auf eine andere Person und für die allfällig damit zusammenhängende Vollmachtsausstellung wenden Sie sich an Ihre Kundenberaterin oder Ihren Kundenberater.

Nein, das ist nicht möglich. In der neuen Valiant App kann nur eine Vertragsnummer genutzt werden.

Alle anderen Vertragsnummern verbleiben vorerst auf der bisherigen Valiant App und Cronto.

Um Ihr Konto vor unautorisierten Zugriffen auf Ihrem Smartphone zu schützen, wird ein biometrischer Zugang vorausgesetzt. Das Einloggen mittels Gesichtserkennung (Face ID) oder Fingerabdruck (Touch ID) garantiert höchste Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit.

 

Sollten Sie Ihren App-PIN vergessen haben, müssen Sie einen neuen Aktivierungsbrief bestellen. Dieser wird Ihnen per Einschreiben zugestellt.

  • Klicken Sie in der App unter dem Zahlenblock auf den Button «PIN vergessen».
  • Anschliessend klicken Sie auf «Aktivierungsbrief anfordern» und bestätigen Sie die Auswahl im nächsten Schritt. Ihr Login wird nun temporär aus Sicherheitsgründen deaktiviert.
  • Sie werden nun gebeten ihre Kontaktdaten und Ihre Adresse zu erfassen. Füllen Sie hierzu das Kontaktformular aus. Sind alle Felder ausgefüllt, können Sie die Bestellung auslösen.
  • Der Aktivierungsbrief wird Ihnen in 2-3 Arbeitstagen per Einschreiben zugestellt. Der Aktivierungscode ist maximal 30 Tage gültig.

Die Bestellung eines neuen Aktivierungsbriefs ist auch telefonisch unter 031 952 22 50 möglich.

Die Löschung der App hat keinen Einfluss auf Ihre Kundenbeziehung mit Valiant. Wenn Sie Ihr Konto bei uns aufheben und/oder ein neues Konto eröffnen möchten, wenden Sie sich an Ihre Kundenberaterin oder an Ihren Kundenberater.

Die neue Valiant App kann nur auf Smartphones, welche über bestimmte Betriebssysteme (Apple mind. iOS14, Android mind. Android 11) verfügen, heruntergeladen werden.

Aktualisieren Sie das Betriebssystem Ihres Smartphones, damit Sie die App herunterladen können.

Bei allfälligen Fragen melden Sie sich telefonisch beim E-Banking Center unter 031 320 90 15.

Sie können die Umstellung bis zum angegebenen Datum ausführen. Ab diesem Datum müssen Sie die neue App zum Anmelden verwenden.

Bei Fragen zur Aktivierung der neuen Valiant App wenden Sie sich telefonisch an unsere Hotline unter 031 320 90 15.

Die bisherige Valiant App wird durch eine modernere Version ersetzt.

Mit der neuen App können Zahlungen mit dem Smartphone erfasst und bequem freigegeben werden. Die Signierung am Computer ist nicht mehr notwendig. Weitere neue Funktionen sind die digitale Terminvereinbarung und das Senden und Empfangen von Nachrichten mit der Kundenberaterin oder dem Kundenberater.

Neu bestätigen Sie das Login in der neuen Valiant App. Die CrontoSign Swiss App benötigen Sie dafür nicht mehr.

Die neue Valiant App erkennen Sie am Logo mit der lila Schrift auf weissem Hintergrund:


 

Laden Sie die App mit diesen Links herunter:

Fragen zur neuen App beantworten wir gern entweder direkt in der App unter «Nachrichten» oder über die E-Banking Hotline unter 031 952 22 50 (MO-FR 07:30-21:00 Uhr, SA 09:00-17:00 Uhr).

Die Valiant App ist nicht für die Nutzung auf Tablets optimiert. Wenn Sie mit einem Tablet Ihre Bankgeschäfte tätigen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich über einen Webbrowser im E-Banking/myValiant anzumelden (www.valiant.ch).

Die Valiant App kann auf iOS (mind. iOS14) und Android (mind. Android 11) Smartphones genutzt werden. Die Valiant App ist nicht für die Nutzung auf Tablets vorgesehen. Aus Sicherheitsgründen kann die App auf veränderten Betriebssystemen (Jailbreak) nicht genutzt werden.

Ja, eBill kann mit der neuen Valiant App ebenfalls genutzt werden.

Privatpersonen können direkt in der App ein Konto eröffnen.

Laden Sie zunächst die Valiant App auf Ihr Smartphone.

Öffnen Sie die App und klicken Sie auf «Los geht’s». Die App führt Sie Schritt für Schritt durch die Eröffnung.

Sie konfigurieren Ihr Produkt direkt in der App.

Sie werden digital identifiziert und unterschreiben Ihren Vertrag elektronisch. Wichtig: Halten Sie dafür ein Ausweisdokument bereit.

Nach erfolgter Identifizierung nutzen Sie Ihr Konto und die Valiant App sofort.

Weitere Infos finden Sie hier.

Bei der digitalen Eröffnung eines Kontos haben Sie zwei Möglichkeiten zur Identifizierung:

  • Mit der Selbst-Identifizierung können Sie sich über ein automatisiertes System – auch ausserhalb der Kundendienst-Öffnungszeiten –identifizieren.
  • Bei der Video-Identifizierung übernimmt eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter von Valiant die Identifizierung per Video-Telefonie. Diese Funktion können Sie während den Öffnungszeiten des Kundendiensts nutzen.

Mit Ihrem Passwort melden Sie sich auf valiant.ch (z. B. myValiant, Börseninformationsplattform) und im E-Banking an.

Für die Anmeldung in der Valiant App nutzen Sie Ihren Fingerabdruck (Touch ID) oder die Gesichtserkennung (Face ID). Die Eingabe des Valiant Passworts ist somit nicht bei jeder Nutzung notwendig.

Nein, das ist nicht möglich.

Falls die Anmeldung über die Biometrie kurzzeitig nicht funktioniert, können Sie sich über den App-PIN einloggen. Die Signierung von Zahlungen an neue Empfänger ist ohne Biometrie jedoch nicht möglich.

Der App-PIN wird auch benötigt, wenn Sie die Biometriedaten geändert oder Ihr Smartphone gewechselt haben.

Die biometrischen Merkmale von Nutzerinnen und Nutzern sind einzigartig. Deshalb bietet die biometrische Authentifizierung eine hohe Sicherheit. Das Einloggen mittels Gesichtserkennung (Face ID) oder Fingerabdruck (Touch ID) stellt sicher, dass Sie tatsächlich auch die Eigentümerin oder der Eigentümer des Geräts sind. Wenn Sie sich via Passwort anmelden, können Sicherheitsrisiken entstehen. Indem Sie Ihr Passwort verlieren, es vergessen oder versehentlich preisgeben, bietet sich eine Angriffsmöglichkeit für Hacker. Mit der biometrischen Authentifizierung können Sie diese Sicherheitslücken ausschliessen.

 

Die Biometrie auf mobilen Geräten bietet im Vergleich zu anderen biometrischen Verfahren erhöhten Datenschutz. Da Ihre biometrischen Daten direkt auf dem Gerät gesichert werden, können sie nicht via Netzwerke übertragen oder auf zentralen Servern gespeichert werden. Ausserdem sind Ihre biometrischen Daten auf den mobilen Geräten verschlüsselt und isoliert. Diese können vom Gerätehersteller weder eingesehen noch verwendet werden. Hackern werden dadurch der Datenzugang und Angriffe auf das E-Banking erschwert, selbst bei physischem Zugang zum Gerät.

 

Laden Sie hierzu die Valiant App auf Ihr Smartphone und führen Sie folgende Schritte durch:

  • Öffnen Sie die App und klicken Sie auf «Los geht’s».
  • Bestätigen Sie die Frage, ob Sie bereits Kunde bei der Valiant sind und geben Sie an, dass Sie noch keinen Aktivierungscode erhalten haben. o Beantworten Sie die Frage, ob Sie bereits E-Banking nutzen mit «Nein».
  • Sie werden nun aufgefordert, einen Aktivierungsbrief zu bestellen. Stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und füllen Sie das darauffolgende Formular aus.
  • Nachdem Sie Ihre Angaben erfasst haben, können Sie den Aktivierungsbrief bestellen. Dieser wird Ihnen per Einschreiben zugesendet.

Nach Erhalt des Aktivierungsbriefs öffnen Sie die App erneut und klicken auf «Code scannen». Sie werden nun Schritt für Schritt durch die Aktivierung der App geführt.

Wenn der Aktivierungscode abgelaufen ist, können Sie jederzeit über die Valiant App oder telefonisch unter 031 952 22 50 einen neuen Aktivierungsbrief bestellen.

Nein, ein Aktivierungsbrief kann nur einmal verwendet werden.

Wenn Sie ein neues Gerät mit Ihrem bestehenden Vertrag nutzen möchten, können Sie Ihre App folgendermassen reaktivieren:

  • Aktualisieren Sie zunächst die App auf dem alten Gerät auf die neuste App-Version.
  • Erstellen Sie ein Backup auf Ihrem alten Gerät. Wenn Sie Ihr neues Gerät einrichten, nutzen Sie das Backup Ihres alten Smartphones.
  • Öffnen Sie die Valiant App auf dem neuen Smartphone und klicken Sie auf «Mit bestehendem Vertrag anmelden».
  • Geben Sie Ihren App-PIN ein.
  • Aktivieren Sie die Gesichtserkennung (Face ID) oder den Fingerabdruck (Touch ID)
  • Ihre Valiant App ist eingerichtet und Sie können wieder sämtliche Funktionen nutzen.

Wenn Sie von Android auf iPhone oder umgekehrt wechseln, kann kein Backup eingespielt werden. Bestellen Sie daher einen Aktivierungsbrief, um das neue Gerät anmelden zu können.

Bei allfälligen Fragen melden Sie sich telefonisch beim E-Banking Center unter 031 952 22 50.

Öffnen Sie in der Valiant App das Globalmenü oben links (Android) bzw. oben rechts (iOS).

Wählen Sie «App-Einstellungen» und tippen Sie dann auf «Mitteilungen».

Tippen Sie auf «Erlaubnis anpassen in App-Einstellung», um Mitteilungen zu aktivieren.

Valiant lanciert eine neue App, um ihren Kundinnen und Kunden einen noch einfacheren Zugang zu ihren Bankdienstleistungen zu ermöglichen.

Die Anforderungen in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit und Funktionalitäten haben sich verändert. Die neue Valiant App bietet die technische Grundlage, um diese Funktionalitäten zu entwickeln, anzubieten und hilft, die Bankgeschäfte unserer Kundinnen und Kunden zu vereinfachen.

Nach der Umstellung auf die neue App können Sie die alte App von Ihrem Gerät löschen.

Das Zwei-Faktor Login für das E-Banking wurde in die neue Valiant App integriert. Sobald Sie diese aktiviert haben, können Sie sich im E-Banking wie gewohnt mit Ihrer bestehenden Vertragsnummer und Ihrem bisherigen Passwort anmelden. Neu bestätigen Sie das Login in der neuen Valiant App. Die CrontoSign Swiss App benötigen Sie dafür nicht mehr.

Ja, eine Internetverbindung ist für die Nutzung der Valiant App zwingend notwendig.

Die App ist für unsere Kundinnen und Kunden kostenlos.

Die App kann nur mit einem Smartphone verwendet werden. Falls Sie kein Smartphone besitzen, wenden Sie sich ans E-Banking Center (031 952 22 50).