In unserer FAQ finden Sie häufig gestellt Fragen und Antworten zum Bankengeschäft. Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen auch ganz diskret und persönlich. In unserer FAQ finden Sie häufig gestellt Fragen und Antworten zum Bankengeschäft. Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen auch ganz diskret und persönlich.

FAQ Valiant App - Ihre Fragen und Antworten

FAQ Valiant App - Häufig gestellte Fragen und Antworten

Wenn Sie sich für die neue Valiant App registriert haben, können Sie sowohl die Cronto Sign Swiss App als auch die bisherige Valiant Mobile Banking App auf Ihrem Smartphone löschen.

Die bisherige Valiant Mobile Banking App kann bis zur Entfernung aus dem App Store jedoch weiter genutzt werden. Dies gilt insbesondere dann wenn Sie Funktionen benötigen, die in der neuen App noch nicht zur Verfügung stehen.

Die erneute Aktivierung der bisherigen Mobile Banking App ist bis auf Weiteres möglich.

Momentan können beide Apps parallel genutzt werden. Die Valiant Mobile Banking App wird jedoch nicht mehr weiterentwickelt und neue Funktionen werden exklusiv auf der neuen Valiant App aufgeschaltet.

Mit Ihrem Passwort können Sie sich auf valiant.ch (zum Beispiel bei myValiant oder der Börseninformationsplattform) und im E-Banking anmelden.

Für die Anmeldung in der Valiant App nutzen Sie einfach Ihren Fingerabdruck (Touch ID) oder die Gesichtserkennung (Face ID). Die Eingabe des Valiant Passwortes entfällt.

Neu bestätigen Sie das Login in der neuen Valint App anstatt mit der CrontoSign Swiss App. Das Zwei-Faktor Login für das E-Banking wurde in die neue Valiant App integriert. Sobald Sie die Valiant App aktiviert haben, können Sie sich im E-Banking wie gewohnt mit Ihrer bestehenden Vertragsnummer und Ihrem bisherigen Passwort anmelden.

Die CrontoSign Swiss App können Sie nach der Umstellung auf die neue Valiant App löschen.

Die Valiant App ist nicht für die Nutzung auf Tablets optimiert. Wenn Sie ein Tablet für Ihre Bankgeschäfte nutzen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich über einen Webbrowser im E-Banking anzumelden.

Nein, aktuell kann ein E-Banking-Vertrag nur in einer installierten App auf einem Gerät verwendet werden.

Die Valiant App kann auf iOS (mind. iOS14) und Android (mind. Android 11) Smartphones genutzt werden. Die Valiant App ist nicht für die Nutzung auf Tablets vorgesehen. Aus Sicherheitsgründen kann die App auf veränderten Betriebssystemen (Jailbreak) nicht genutzt werden.

Gern nehmen wir Ihre Rückmeldung zur neuen App per E-Mail an hotline@valiant.ch entgegen. Zudem können Sie unsere App im App-Store und Google Playstore bewerten und uns dort Ihre Rückmeldung geben.

Wenn Sie Fragen zur App oder Schwierigkeiten bei der Anmeldung haben, melden Sie sich beim E-Banking Center unter der Telefonnummer 031 952 22 50.

Erreichbarkeit: Montag bis Freitag von 7.30 bis 21 Uhr sowie am Samstag von 9 bis 17 Uhr.

Die Valiant App steht Ihnen in den Sprachen Deutsch und Französisch zur Verfügung. Wenn Sie die Sprache ändern möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  • iOS: Öffnen Sie die App-Einstellungen und klicken Sie auf «Allgemein». Unter der Rubrik «Sprache und Region» können Sie die Spracheinstellungen bearbeiten.
  • Android: Öffnen Sie die Valiant App und drücken Sie auf das Globalmenü oben links. Unter der Rubrik «App-Einstellungen» kann die Sprache angepasst werden.

Um Ihr Konto vor unautorisierten Zugriffen auf Ihrem Smartphone zu schützen, wird ein biometrischer Zugang vorausgesetzt. Das Einloggen mittels Gesichtserkennung (Face ID) oder Fingerabdruck (Touch ID) garantiert höchste Sicherheit.

Wenn Sie Neukundin oder Neukunde bei uns sind, können Sie Ihr Konto ganz bequem über die Valiant App eröffnen. Dabei haben Sie die Auswahl zwischen einem Trend-Set oder einem Young-Plus Konto. Die Valiant App führt Sie Schritt für Schritt durch die Kontoeröffnung.

Die Löschung der App hat keinen Einfluss auf Ihre Kundenbeziehung mit Valiant. Wenn Sie Ihr Konto bei uns aufheben und/oder ein neues Konto eröffnen möchten, wenden Sie sich an Ihre Kundenberaterin oder an Ihren Kundenberater.

Wenn Sie ein neues Gerät mit Ihrem bestehenden Vertrag nutzen möchten, können Sie Ihre App folgendermassen reaktivieren:

  • Erstellen Sie ein Backup auf Ihrem alten Gerät. Wenn Sie Ihr neues Gerät einrichten, nutzen Sie das Backup Ihres alten Smartphones.
  • Öffnen Sie die Valiant App
  • Klicken Sie auf «Mit bestehendem Vertrag anmelden»
  • Geben Sie Ihre App-PIN ein
  • Aktivieren Sie die Gesichtserkennung (Face ID) oder den Fingerabdruck (Touch ID) Ihre Valiant App ist eingerichtet und Sie können wieder sämtliche Funktionen nutzen.

Wenn Sie Ihre App-PIN vergessen haben, können Sie sich dennoch mittels ihrer biometrischen Zugangsdaten (Fingerabdruck/Gesichtserkennung) anmelden. Sollte die Anmeldung mit der biometrischen Authentifizierung nicht funktionieren, müssen Sie einen neuen Aktivierungsbrief anfordern. Dies können Sie bequem in der App erledigen:

  • Klicken Sie auf den Button «PIN vergessen» unter dem Zahlenblock.
  • Anschliessend klicken Sie auf «Aktivierungsbrief anfordern» und bestätigen Sie die Auswahl auf dem nächsten Screen. Ihr Login wird nun aus Sicherheitsgründen temporär deaktiviert.
  • Nun werden sie gebeten, Ihre Kontaktdaten und Ihre Adresse anzugeben. Füllen Sie hierzu das Kontaktformular aus. Wenn alle Felder ausgefüllt sind, können Sie die Bestellung auslösen.

Ihre Bestellung wird nun bearbeitet. Der Aktivierungsbrief wird Ihnen in 2-3 Arbeitstagen per Einschreiben zugestellt. Der Aktivierungscode ist maximal 30 Tage gültig.

Sollten Sie Ihre App-PIN vergessen haben, können Sie einen neuen Aktivierungsbrief bestellen. Dieser wird Ihnen per Einschreiben zugestellt:

  • Klicken Sie auf den Button «PIN vergessen» unter dem Zahlenblock.
  • Anschliessend klicken Sie auf «Aktivierungsbrief anfordern» und bestätigen Sie die Auswahl auf dem nächsten Screen. Ihr Login wird nun temporär aus Sicherheitsgründen deaktiviert.
  • Sie werden gebeten, Ihre Kontaktdaten und Ihre Adresse anzugeben. Füllen Sie dazu das Kontaktformular aus und lösen Sie die Bestellung aus.

Der Aktivierungsbrief wird Ihnen in 2-3 Arbeitstagen per Einschreiben zugestellt. Der Aktivierungscode ist maximal 30 Tage gültig.

Ja, eine Internetverbindung ist für die Nutzung der Valiant App zwingend notwendig.

Laden Sie die Valiant App auf Ihr Smartphone und führen Sie folgende Schritte durch: • Öffnen Sie die App und klicken Sie auf «Los geht’s».

  • Bestätigen Sie die Frage, ob Sie bereits Kundin oder Kunde bei Valiant sind und geben Sie an, dass Sie noch keinen Aktivierungscode erhalten haben.
  • Beantworten Sie die Frage, ob Sie bereits E-Banking nutzen mit «Nein».
  • Nun werden Sie aufgefordert, einen Aktivierungsbrief zu bestellen. Stimmen Sie hierzu unseren Nutzungsbedingungen zu und füllen das darauffolgende Formular aus.
  • Nachdem Sie all Ihre Angaben eingetragen haben, können Sie den Aktivierungsbrief bestellen. Dieser wird Ihnen per Einschreiben zugesendet.

Nach Erhalt des Aktivierungsbriefs können Sie die App erneut öffnen und auf «Code scannen» klicken. Die App führt Sie nun Schritt für Schritt durch die Aktivierung der App.

Wenn Sie bereits Kundin oder Kunde bei Valiant sind, einen E-Banking-Zugang besitzen und für die Migration auf die neue Valiant App vorgesehen sind, können Sie Ihre Valiant App folgendermassen aktivieren:

  • Öffnen Sie die App und klicken Sie auf «Los geht’s».
  • Bestätigen Sie die Frage, ob Sie bereits Kundin oder Kunde bei Valiant sind und geben Sie an, dass Sie noch keinen Aktivierungscode erhalten haben. • Beantworten Sie die Frage, ob Sie bereits E-Banking nutzen mit «Ja».
  • Melden Sie sich als nächstes mit Ihrer Vertragsnummer und Ihrem Passwort im E-Banking an.
  • Nun werden Sie aufgefordert, Ihr Loginverfahren zu ändern. Klicken Sie dazu auf den Button «Jetzt umstellen». Dieser Schritt ist nötig, damit Sie sich künftig mit der Valiant App im E-Banking anmelden können. Die Cronto Sign Swiss App wird nicht mehr benötigt.
  • Scannen Sie mit der Valiant App den QR-Code. Daraufhin werden Sie durch die Aktivierung der App geführt.

Mit der Funktion Selbst-Identifizierung kann sich eine neue Kundin oder ein neuer Kunde bei der Kontoeröffnung selbst identifizieren. Bei der Video-Identifizierung nimmt eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeite die Identifizierung per Video-Chat vor.

Nein, ein Aktivierungsbrief kann nur einmal verwendet werden.

Die Valiant App wird laufend weiterentwickelt. Der Wertschriftenhandel wird in den nächsten Monaten in die App integriert.

eBill kann mit der neuen Valiant App ebenfalls genutzt werden.

Eine Zahlung können Sie direkt auf der Startseite der Valiant App unter «Neue Zahlung» oder direkt über den Menüpunkt «Überweisen» erfassen. Ebenfalls steht Ihnen die Option «Rechnung Scannen» zur Verfügung. Womit sie ganz einfach Ihre Rechnungen einscannen und bezahlen können.