Für alle, die ihre Stelle vorübergehend aufgeben oder sich selbstständig machen: Auf unserem Freizügigkeitskonto wird Ihr Vorsorgegeld gut verwaltet. Für alle, die ihre Stelle vorübergehend aufgeben oder sich selbstständig machen: Auf unserem Freizügigkeitskonto wird Ihr Vorsorgegeld gut verwaltet.

Freizügigkeitskonto 2. Säule

Freizügigkeitskonto 2. Säule

Vorsorgegeld einfach verwaltet, sicher verwahrt

Sie wechseln die Stelle oder machen sich selbstständig und treten darum aus der Pensionskasse aus? Auf dem Freizügigkeitskonto von Valiant ist Ihr Vorsorgegeld gut und vorteilhaft aufgehoben. Wer zusätzlich in Wertschriften investiert, kann noch mehr Ertragschancen nutzen.  

Beratungsgespräch buchen

Erhalten Sie mit unseren Rechnern weitere hilfreiche Informationen

Mehr keyboard_arrow_right
Drucken
Auf einen Blick
  • Ihr Kapital bleibt dem Vorsorgezweck erhalten
  • Möglichkeit, in Anlagefonds mit Aktienanteilen zwischen 25 % und 65 % zu investieren
  • Freizügigkeitsgelder für selbst genutztes Wohneigentum verwendbar
  • Keine Verrechnungssteuer, Einkommens- und Vermögenssteuer während der Laufzeit
  • Vorzeitiger Kapitalbezug im gesetzlichen Rahmen möglich
  • Wird bei Auszahlung getrennt vom übrigen Einkommen besteuert
Zinsen
  • 0,000% pro Jahr
Konditionen
  • Gratis Kontoführung und -eröffnung
  • Zinsen und Vermögen sind während der Anlagedauer steuerfrei
  • Jährlicher Kontoauszug
  • CHF 25.00 für Saldierungen innerhalb des ersten Jahres
  • CHF 400.00 bei einem Vorbezug im Rahmen der Wohneigentumsförderung
Downloads